Stilvolle Umkleidegarderoben für Mitarbeitende | Comet AG, Flamatt FR

Die Comet Group in Flamatt im Kanton Freiburg ist ein weltweit führendes Schweizer Technologieunternehmen im Bereich Röntgen- und Hochfrequenztechnologie. Für den Gesamtneubau des Produktions- und Bürogebäudes wurden für die rund 500 Mitarbeitenden neue Umkleideschränke von MAKK ausgewählt.

Die Garderobenschränke mit den filigranen, schmalen Seiten in Reihenaufstellung geben ein harmonisches Gesamtbild ab. Die Umkleideschränke sind mit einem elektronischen Schliesssystem ausgestattet.

Fritz Scheidegger, Director Facility Management & Maintenance: „Die Garderobenschränke werden vor allem von unseren Produktionsmitarbeitenden benützt. Aber auch unsere Büro-Mitarbeitenden fragen immer öfter nach Umkleideschränken, weil sie mit dem Velo zur Arbeit kommen oder über Mittag joggen gehen. Diesen Wunsch erfüllen wir gern, denn die Zufriedenheit unserer Mitarbeitenden ist uns sehr wichtig. Mit dem elektronischen Schliesssystem gehören verlorene Schlüssel der Vergangenheit an. Die Daten werden auf den Mitarbeiter-Badge geladen, das macht das Handling sehr einfach.“

Comet Group AG